Hunde


Diese treuen Vierbeiner suchen nach einem neuen, liebevollem zu Hause.

Letzte Änderung am Sonntag, 28. August 2011 um 13:13:52 Uhr.


Montag, 21. April 2014
Kalle (nicht im Tierheim)

Hallo, ich bin der süße Kalle,
geboren bin ca. im Dezember 2011, ich bin 36 cm klein und wiege 6,7 kg,
bin kastriert, gechippt und geimpft.
Ich bin ein lebensfroher, agiler kleiner Mann, gehe gerne spazieren, laufe gut an der Leine und
verstehe mich sehr gut mit anderen Hunden. Ich brauche noch ein wenig Erziehung und suche eine sportliche Familie, die viel mit mir unternimmt.

Bei Interesse bitte melden bei E.Brüß Tel. 04957/990071

Freitag, 11. April 2014
Nanouk

Nanouk ist ein unkastrierter Husky-Schäferhund-Mix und ist circa 2004 geboren. Er kam Mitte März als Fundhund zu uns. Auch für ihn hat sich keiner gemeldet. Er ist noch nicht gechipt und geimpft.

Bisher scheint er in seinem Leben noch nicht viel gehabt zu haben und ist mit Kleinigkeiten schon zufrieden.
Viel gelernt hat er noch nicht, weswegen noch mit ihm gearbeitet werden sollte. So kann er zum Beispiel noch nicht ohne zu ziehen an der Leine laufen. Nanouk zeigt hier ein sehr rassetypisches Verhalten. Er liebt es, gebürstet zu werden oder Löcher zu graben, oder mit seinem Ball zu spielen.
Er sucht nun ein neues Zuhause.

Montag, 7. April 2014
Dicker (in der engeren Vermittlung)

Dicker ist ein ca. 2002 geborener Schäferhund-Collie-Mischling, geimpft und gechipt.
Er ist ein absolut treuer und lieber Begleiter, den wir nur als Zweit-Hund abgeben möchten, da er ungern alleine bleibt und dabei viel Stress empfindet. Wenn aber ein anderer Hund dabei ist, hat er mit dem alleine-sein keine Probleme. Dicker versteht sich mit Hündinnen super und bei Rüden gibt es auch nur selten Probleme. Er ist altersentsprechend fit und genießt Spaziergänge.

Montag, 7. April 2014
Josie

Josie ist eine Schäferhündin und ca. 2009 geboren, geimpft und gechipt.
Josie ist bei neuen Menschen und Situationen sehr unsicher und versucht, das was ihr lieb ist, zu schützen.
Wenn sie aber jemanden hat, der ihr Sicherheit gibt, ist sie die tollste Hündin der Welt: Sie hört auch ohne Leine auf`s Wort, interessiert sich nicht für andere Hunde oder Katzen und ist einfach eine treue Begleiterin im Leben, die es liebt bei einem zu sein.
Wenn sie Kinder einmal in Ruhe kennengelernt hat, ist sie auch ihnen eine Gefährtin allerdings sollten die Kinder schon etwas älter sein.

Montag, 14. Oktober 2013
Blacky

Blacky ist ca. 2009 geboren und ein Labrador-Collie-Mix, der ein auffälliges Hüteverhalten sowie einen Ball-/Stocktick zeigt.
Er ist ein unsicherer Hund und sollte daher zu erfahrenen Menschen, die ihm Sicherheit und konsequente Führung geben - wenn dies jedoch gegeben ist, hat man einen treuen Freund an seiner Seite.
Blacky kennt die Grundregeln des Hundelebens und beherrscht Kommandos wie „Sitz“ und „Platz“.
Er ist ein sehr intelligenter Hund, der schnell lernt und gefordert werden will. Außerdem ist er sehr sportlich. Jemand, der ihm viel Aufmerksamkeit gibt und ihn sowohl körperlich als auch geistig auslastet, wäre genau der richtige Mensch für unseren Blacky.

Ältere Beiträge

-